Auflastungen

Mit einer Auflastung ist eine Erhöhung des vom Hersteller eingetragenen zulässigen Gesamtgewichtes eines Fahrzeugs möglich,egal ob PKW oder Nutzfahrzeug.
 
Durch die Erhöhung des Gesamtgewichts erhöht sich das Zuladungsgewicht bei gleichbleibendem Leergewicht (zulässiges Gesamtgewicht = Leergewicht + Zuladung).
 
Die Auflastung erfolgt entweder nur in Verbindung mit einem Teilegutachten ohne technische Änderung am Fahrzeug oder es müssen zusätzliche technische Änderungen in Verbindung mit dem Teilegutachten vorgenommen werden. Nähere Informationen entnehmen Sie den einzelnen Produkten.
 
Um zu prüfen, ob und in welcher Höhe eine Auflastung bei Ihrem Fahrzeug möglich ist oder im Fall einer Bestellung, benötigen wir in jedem Fall den Fahrzeugschein des Fahrzeugs, das aufgelastet werden soll.
 
Bitte senden Sie uns den Fahrzeugschein per Fax an: (0 21 31) 79 77 79 oder per Email an: info@mad-vertrieb.de, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.